„Eben war’s noch schön….“ SCHiLf zur Stärkung der Stresstoleranz und zur Förderung von heiterer Gelassenheit


Ort: Im Bewegungsraum der Anna-Warburg-Schule oder im Niendorfer Gehege

Vorschläge:                                                                                

Im Niendorfer Gehege:

Nordic Walking oder  Breath walking oder ganz modern: Waldbaden

(kommt eigentlich aus Japan und dort soll es schon lange helfen)

Im Bewegungsraum (H018Sp oder H022Sp):

Kombinationen aus Qi Gong, Yoga, Feldenkrais,, PMR und Achtsamkeitsübungen

Zusätzlich möglich: Anleitung zu Hand – Arm – Nackenmassage, Entspannung durch Lymphdrainagegriffe und  Abbau von Muskelverspannungen durch Heiße Rolle

Weitere Vorschläge sind herzlich willkommen!

Angeboten wird diese Fortbildung von Margaret Frisch.

Zurück